Seminare

Von Liebe, Tod und Auferstehung …
auf der FRAUENINSEL, Chiemsee

Montag, 29. März – Mittwoch, 31. März 2021

Freitag,  24. Sept. – Sonntag, 26. Sept. 2021
 

Ein schaurig-schönes Märchen der Inuit (Eskimo) bildet die Grundlage

dieses Seminars. Es begegnet uns der uralte Zyklus von Geburt,

Tod und Neuanfang.

Das Märchen erzählt vom Werden und Vergehen, vom Neuerwachen der Liebe zu uns selbst und zu anderen. Längst Totgeglaubtes findet im neuen Kleid wieder Einlass ins Leben!

Welche Botschaft hat das Märchen für mich? Wo berührt es mich ganz persönlich in meinem Leben, meinen Beziehungen, meiner Spiritualität oder im Älterwerden?

Freuen Sie sich auf ein interessantes Seminar!

 

Bisher

2010:  Zeit für dich und deine Seele
2011:  Hildegard von Bingen
2012:  Die sieben Sprachen der Liebe
2013:  Wie geht Glück?
2014:  Nein-Sagen lernen
2015:  Tanz der Gefühle
2016:  Heilung durch Versöhnung
2017:  Den Engeln auf der Spur
2018:  Heiter älter werden – wie geht es?

2019:  Heilsame Pflanzen und Märchen - Medizin für die Seele

2020:  „Es war einmal ... Von zauberhaften Märchen und magischen Kräutlein

Psychologische Praxis  Dipl.-Psych. Rita Metzger Telefon: 0049 (0) 80 31 – 2 47 94 50  ritametzger@gmx.net